Kampf um die Tabellenspitze

19. Juni 2016
Die Dirty Slugs kehren mit zwei Siegen aus Regensburg zurück und haben sich damit an die Spitze der Bayernliga Tabelle gekämpft.
Im ersten Spiel konnten die Softballerinnen der DJK Augsburg-Lechhausen 1920 e.V. konstant Punkte erarbeiten und ihre frühe Führung über das ganze Spiel hinweg ausbauen. Eine sehr konstante Defensive um Pitcherin Sibylle Konrad und Catcherin Gabriela Holland ließ den Gastgebern wenig Raum. Bei einem Endstand von 10:2 wurde das Spiel im sechsten Inning vorzeitig beendet.
 
Mit unveränderter Aufstellung starteten die Schnecken in die zweite Begegnung des Tages. Nun waren es die Legionärinnen, die sofort in Führung gingen und die Augsburger in  Zugzwang brachten. In einem packenden Softballspiel zeigten beide Mannschaften ihr Können. Im fünften Inning zeigte die Anzeigentafel ein leistungsgerechtes 2:2. Erst in den letzten beiden Innings konnten sich die Dirty Slugs mit sehr konzentriertem Einsatz nochmal 4 Punkte erarbeiten.  Die gefährliche Offensive des jungen Regensburger Teams konnte ebenfalls einen weiteren Punkt erlaufen, musste sich aber dennoch am Ende mit 6:3 geschlagen geben.
In zwei Wochen, am 03.07., treffen die Augsburg Dirty Slugs zu Hause auf die Freising Grizzlies. Über zahlreiche Besucher auf dem Gelände der DJK Augsburg-Lechhausen 1920 e.V. freuen wir uns sehr.